Probieren Sie diese kreative Recyclingtechnik aus, indem Sie einen originellen und absolut ökologischen Glühbirnen-Ausdreher herstellen. Alles, was Sie brauchen, ist eine Flasche und eine Glühbirne.

Flasche und Glühbirne

Kreatives Recycling ist eine zunehmend verbreitete Praxis , die es uns ermöglicht, Gegenständen , die sonst auf Mülldeponien landen würden, neues Leben einzuhauchen . Zu den häufigsten Gegenständen , die oft im Müll landen, gehören Plastikflaschen , die sich aber mit etwas Fantasie und handwerklichem Geschick in ein nützliches ökologisches und kreatives Werkzeug zum Ausschrauben von Glühbirnen verwandeln lassen . Mal sehen, wie es geht.

Erstellen Sie einen umweltfreundlichen Glühbirnenentferner mit einer Flasche und einer Glühbirne

Für dieses Projekt benötigen Sie: eine mittelgroße Plastikflasche , eine Schere , etwas Nagellack , eine Gummimatte , etwas Klebstoff und einen Besen . Wenn alle diese Materialien gesammelt sind , nehmen Sie die Plastikflasche , entfernen Sie das Etikett und führen Sie sie einige Sekunden lang in einiger Entfernung über einen brennenden Herd , um sie leicht zu erwärmen.

Dann schneiden Sie die Flasche, indem Sie eine kleine Dose als Referenz nehmen , um eine Art Tasse mit dem oberen Teil zu erhalten. Um sicherzustellen, dass Sie einen genauen Schnitt machen , verwenden Sie den Nagellack , um den zu schneidenden Umfang zu zeichnen. Danach zeichnen wir einen weiteren Umfang mit der Emaille , mehr oder weniger in der Mitte der Tasse , und einige Dreiecke , die wir dann schneiden werden. Dies wird uns helfen, eine Öffnung zu schaffen , die es uns ermöglicht, die Glühbirne einzusetzen .

An dieser Stelle schneiden wir also die Dreiecke und falten ihre Enden nach außen , sodass fast die Spitzen einer Krone entstehen . Dann erzeugen wir Rillen mit einer Zange . Mit der erhaltenen Gummimatte erhalten wir 4 kleine Rechtecke und bringen sie im Inneren des Flaschenbechers an und kleben sie mit starkem Klebstoff.

Ökologische Glühbirnen abschrauben

Jetzt kommt der Besen ins Spiel : Schrauben wir den unteren Teil ab , denn was wir brauchen, ist der Stock . Wir entfernen den Korken von der Flasche und stecken den Flaschenhals in den Stab . Schließlich können wir die Flasche auf die Glühbirne setzen , die wir abschrauben möchten , indem wir das Gewindeteil in die Öffnung einsetzen . Schrauben Sie an diesem Punkt das Werkzeug einfach gegen den Uhrzeigersinn, bis die Glühbirne vollständig herausgeschraubt ist und im Inneren stecken bleibtFlasche . 

Dienstprogramm

Diese Technik ist besonders nützlich , wenn die auszuschraubende Glühbirne schwer zugänglich ist oder wenn es sich um Glühlampen handelt, die sehr heiß werden können . Auf diese Weise vermeiden wir, dass wir uns beim Abschrauben der Glühbirne die Finger verbrennen . 

Ökologische Glühbirnen abschrauben

Darüber hinaus ist dieses Werkzeug zum Abschrauben von Glühbirnen nicht nur eine kreative Idee zum .   Recycling von Plastikflaschen , sondern auch billig und einfach herzustellen . Darüber hinaus macht das Kunststoffmaterial das Werkzeug leicht und einfach zu handhaben , sodass es auch an engen oder schwer zugänglichen Stellen eingesetzt werden kann . 

Letztendlich ist kreatives Recycling eine hervorragende Methode, um Abfall zu reduzieren und die Umweltauswirkungen von Abfällen zu begrenzen. Dieses Projekt demonstriert, wie ein gewöhnlicher und scheinbar nutzloser Gegenstand wie eine Plastikflasche in ein nützliches Haushaltsgerät verwandelt werden kann . Wenn Sie versuchen, diesen Glühbirnenschlüssel aus einer Plastikflasche zu machen, sparen Sie nicht nur Geld , sondern geben Ihnen auch die Befriedigung , etwas Nützliches geschaffen zu haben.mit eigenen Händen.