Sie werden duftende Tücher haben, die nur diese Zutat verwenden, hier ist, was es ist und warum sie immer sehr duftend sein werden. Finden Sie weiter heraus, wovon wir sprechen.

Geheime Zutat in der Waschmaschine

Schlecht riechende Laken sind nicht angenehm. Und wenn Sie sie oft wechseln müssen, um sauber zu werden, können sie sicher nicht unangenehm riechen. Die Faktoren von unparfümierten Tüchern können vielfältig sein, aber mit nur einer Zutat werden sie duften wie nie zuvor.

Der Gang in ein duftendes Bett ist angenehm für alle Sinne und hilft, sich vor dem Einschlafen zu entspannen. Andererseits ist es nicht das Beste, ein Bett mit einem unangenehmen Geruch zu haben. Wie wir bereits gesagt haben, können die Faktoren unterschiedlich sein, und dazu gehört sicherlich die Reinigung der Waschmaschine, die unerlässlich ist .

Laken mit schlechten Gerüchen

In der Tat beeinträchtigt eine verschmutzte Waschmaschine häufig den Erfolg einer Wäsche mit dem Ergebnis, dass Sie eine nicht parfümierte Wäsche erhalten. Aber dann gibt es noch andere Faktoren wie das Schleudern beim Waschen oder Trocknen. Bevor Sie sehen, ob es diese sind, probieren Sie diese natürliche Zutat.

Sehr duftende Tücher mit einem einzigen natürlichen Inhaltsstoff

Wie wir bereits gesagt haben, gibt es verschiedene Faktoren, die zu schlecht riechenden Laken führen können. Sie können das Problem jedoch lösen, indem Sie einen einzigen natürlichen Inhaltsstoff verwenden . Tatsächlich müssen Sie keine teuren Produkte kaufen, da dies jedes Problem löst und Sie es wahrscheinlich bereits zu Hause haben.

Wir sprechen von Marseiller Seife . Es kann sowohl pur als auch verdünnt verwendet werden und ist sowohl fest als auch flüssig im Handel erhältlich. Es wird viel im Haushalt verwendet und ist ein Heilmittel für viele Haushaltsprobleme. Es ist auch völlig natürlich, da es keine chemischen Verbindungen enthält.

Marseiller Seife

Marseille-Seife verschmutzt daher nicht, hinterlässt jedoch einen einzigartigen Geruch. Es ist in der Tat sehr aromatisch und wird daher von vielen anderen Reinigungsmitteln vorgezogen. Wenn Sie zum Waschen der Laken Marseille-Seife verwenden und sie sehr duftend ist, werden diese auch sehr weich sein .

Um eine noch effektivere Wirkung zu erzielen und schlechte Gerüche vor dem Parfümieren zu neutralisieren, verwenden Sie Marseiller Seife zusammen mit Natriumbicarbonat . Letzteres, das auch häufig bei der Reinigung mit Naturprodukten verwendet wird, hat unter anderem die Eigenschaft, schlechte Gerüche zu neutralisieren.

duftende Blätter

Es reicht daher aus, 1 Esslöffel Bikarbonat und 2 Esslöffel flüssige Marseille-Seife in die Waschmaschinenschale zu gießen (auf der Seite, auf der Sie normalerweise das Waschmittel einfüllen). Lassen Sie die Waschmaschine laufen und starten Sie den Zyklus. Wenn es fertig ist, werden Sie riechende Laken bemerken wie nie zuvor.

Aber achten Sie auf andere Faktoren. Schalten Sie den Schleudergang ein, damit die  Laken schneller trocknen und verhindert wird, dass Feuchtigkeit daran haftet und das Parfüm verfliegt . Denken Sie also daran, sie während der sonnigsten Stunden im Freien zu trocknen und nicht abends, wenn die Luftfeuchtigkeit höher ist. Befolgen Sie diese Tipps für duftende Laken.