Deshalb verbrennt jeder zu Hause Lorbeerblätter. Den Grund würde man wirklich nie erwarten, probieren Sie es aus!

Lorbeer

Jeder verbrennt zu Hause Lorbeerblätter und Sie verstehen nicht, warum? Vielleicht wissen Sie es nicht, aber es bringt unserem Körper viele Vorteile und wird seit der Antike verwendet. Ob in der Küche, auf dem Kopf eines Absolventen oder verbrannt, es gibt unzählige Verwendungsmöglichkeiten.

Lorbeer ist ein Lorbeergewächs und seine Blätter und Beeren enthalten eine Reihe ätherischer Öle, Fettsäuren und Flavonoide. Seine Eigenschaften sind: Aperitif, verdauungsfördernd, schweißtreibend, entzündungshemmend, abweisend, aromatisch, verdauungsfördernd, schleimlösend.

Lorbeer zu Hause verbrennen: So passiert es

Lorbeer spendet wohltuende Wirkung und seine Verbrennung wirkt beruhigend und entzündungshemmend. Die Vorteile, die es für den Körper mit sich bringt, sind zahlreich und man muss es nur ausprobieren, um es zu glauben. Das Verbrennen von Lorbeerblättern zu Hause ist eine andere Art der Entspannung. Nach einem anstrengenden Tag ist es genau das, was Sie brauchen, und es ist natürlich und nicht-invasiv.

Seien Sie jedoch vorsichtig, denn trockene Blätter neigen dazu, schneller Feuer zu fangen. Passen Sie also auf, dass Sie sich oder Ihr Haus nicht verbrennen. Tatsächlich ist es besser, die Blätter in einer Pfanne mit Wasser zu verbrennen, um Unfälle zu vermeiden.

Lorbeerblätter verbrennen

Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Topf mit etwas Wasser zu nehmen und zwei oder drei trockene Lorbeerblätter hineinzugeben. Schalten Sie eine sehr niedrige Hitze ein und lassen Sie es langsam brennen. Bereits nach 10 Minuten ist der Duft im ganzen Haus spürbar und es entsteht ein Gefühl der Ruhe.

Die Vorteile von Lorbeer

Lorbeer wird seit der griechischen Zeit nicht nur zum Kochen, sondern auch zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Die im Lorbeer und insbesondere in den Blättern enthaltenen Wirkstoffe wirken auf Geist und Körper und fördern ein Gefühl der Entspannung. Hier sind einige der Vorteile von Lorbeer:

  • Es fördert die Verdauung : Trinken Sie einfach etwas Wasser dort, wo die Blätter zuvor hineingegossen wurden.
  • Fördert die stimulierende Wirkung des Gehirns : Reaktiviert geistige Müdigkeit.
  • Reinigt die Atemwege : Dank seines Aromas hilft es, den abgelagerten Schleim aufzulösen. Die Atemwege werden dadurch frei von Schleim. Es wird empfohlen, sie in heißem Wasser zu lassen und das von ihnen freigesetzte Aroma einzuatmen.
Lorbeer
  • Es reduziert entzündliche Prozesse : Es reicht immer aus, die Lorbeerblätter zu verbrennen, und Sie werden das Gefühl haben, dass die Entzündung reduziert ist. Dies ist auf Eugenol zurückzuführen, einen in der Pflanze enthaltenen Wirkstoff.
  • Stärkt die Immunabwehr : Dank seiner antioxidativen Eigenschaften unterstützt Eugeol auch das Immunsystem, indem es die Abwehrkräfte stärkt.
  • Beugt Diabetes vor : Die Lorbeerpflanze reguliert den Blutzuckerspiegel. Und es hat auch eine antioxidative Wirkung, die Typ-2-Diabetes vorbeugt. Es wird empfohlen, ein bis drei Gramm Lorbeerblatt pro Tag zu sich zu nehmen.
  • Steigert die Achtsamkeit : Der Geruch, der sich nach dem Verbrennen eines Lorbeerblatts ausbreitet, hilft, in den Meditationszustand zu gelangen. Es wird ein größeres Bewusstsein erreicht und um dieses Gefühl voll auszunutzen, kann es mit Yoga oder Zen kombiniert werden.
  • Lindert Magenbeschwerden und Koliken .
  • Behandelt Fieber und Husten.

Seien Sie jedoch vorsichtig, denn die Verwendung dieser Pflanze hat auch einige Kontraindikationen. Tatsächlich weist Lorbeer eine gewisse Toxizität auf und seine Verwendung ist insbesondere bei Allergikern kontraindiziert. Dies geschieht nicht nur durch die Einnahme, sondern auch durch den Kontakt mit Blättern und Ölen.