Das ganze Haus zu reinigen und zu parfümieren ist kein Problem mehr, wenn man die Tricks und Methoden der Hotels anwendet und auf natürliche und umweltfreundliche Lösungen zurückgreift.

Besen im Becken

Ein wenig List und die Produkte, die wir zu Hause haben, reichen aus, um ein leicht schmutziges Möbelstück, Teppiche und Vorleger zu reinigen. Mal sehen, was diese Lösung für alle ist.

Reinigen Sie Teppiche und Vorleger mit Naturprodukten

Teppiche und Teppichböden sind zwei Elemente, die dem Haus Wärme und Gastfreundschaft verleihen. Sie können aber auch zu wahren Nestern aus Staub, Milben und Bakterien werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, diese Elemente sauber und desinfiziert zu halten, indem natürliche Produkte verwendet werden, die der Gesundheit und der Umwelt nicht schaden.

Parfüm nach Hause, Teppiche und Vorleger

Weißer Essig ist ein perfekter Verbündeter für die Reinigung von Teppichen und Vorlegern. Dank seiner antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften kann Essig unangenehme Gerüche und hartnäckige Flecken entfernen. Bereiten Sie zur Verwendung einfach eine Lösung aus Wasser und weißem Essig zu gleichen Teilen vor, sprühen Sie sie auf den Teppich oder Vorleger und lassen Sie sie etwa eine halbe Stunde einwirken . Danach können Sie mit dem Staubsaugen beginnen.

Spülmittel ist ein weiteres Naturprodukt, das zum Reinigen von Teppichen und Vorlegern verwendet werden kann. Dank seiner entfettenden Eigenschaften kann Spülmittel Fett- und Ölflecken entfernen. Um es zu verwenden, bereiten Sie einfach eine Lösung aus Spülmittel und Wasser vor und verwenden Sie es, um hartnäckige Flecken zu entfernen. Nachdem Sie es einige Minuten einwirken lassen, können Sie mit dem Staubsaugen fortfahren.

Ätherische Öle hingegen können verwendet werden, um den Teppich oder Vorleger zu parfümieren . In diesem Fall können Sie Ihr bevorzugtes ätherisches Öl wie Lavendel, Eukalyptus oder Zitrone auswählen und mit Wasser verdünnen. Die erhaltene Lösung kann auf den Vorleger oder Teppich gesprüht werden, um diesen zu parfümieren und die Umgebung angenehmer zu machen.

Parfümieren Sie Ihr Zuhause in nur wenigen Minuten

Neben diesen Naturprodukten sind auch einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Teppiche und Vorleger sauber und desinfiziert zu halten. So ist es beispielsweise wichtig, den oder die Teppiche regelmäßig mit einem Staubsauger abzusaugen und mit einer speziellen Bürste tiefsitzenden Staub und Schmutz zu entfernen. Darüber hinaus ist es ratsam, die Teppiche nicht mit Schuhen zu betreten , um zu vermeiden, dass Staub und Bakterien aus dem Haus getragen werden.

Die Reinigung von Teppichen und Vorlegern  kann mit natürlichen Produkten wie weißem Essig, Spülmittel und ätherischen Ölen erfolgen. Diese Produkte sind sicher für Gesundheit und Umwelt und können hartnäckige Flecken und schlechte Gerüche entfernen. 

Die drei Produkte können zusammen in einer einzigen Lösung zu heißem Wasser in einem Becken hinzugefügt werden, dann kann es dank eines Mikrofasertuchs und eines Topfdeckels mit Knopf ein perfektes Werkzeug für die Reinigung Ihres Teppichs oder des Teppichs sein.

Das Tuch muss nicht in Wasser eingeweicht werden, sobald die Abdeckung auf das Mikrofasertuch gelegt wird, wird der Boden gerieben und es trocknet schnell und hinterlässt einen frischen, sauberen Geruch.

Teppichreinigung mit Staubsauger

Ein ähnliches System, bei dem Sie jedoch nicht auf dem Boden knien müssen, besteht darin, einen neuen Besen mit immer derselben Mischung zu verwenden und nach dem Staubsaugen die Spitze des Besens in die Lösung zu tauchen und den Teppich oder Teppich „buchstäblich zu fegen“ .

Endlich haben wir den Teppich aufgefrischt und als Bonus können wir das Haus parfümieren!