Den Schokoladen-Brownie sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen , er ist ein bezauberndes Dessert, das Ihren Heißhunger stillt. Es ist sehr lecker, weich und sättigend, es ist kein Zufall, dass es auf der Zunge zergeht und Sie werden es so sehr schätzen, dass Sie es auf jeden Fall sofort wieder zubereiten werden.

Sie können es essen, wann immer Sie möchten, denn es eignet sich hervorragend zum Frühstück, als Snack oder nach dem Abendessen und im letzteren Fall, wenn Sie Gäste haben, werden Sie großen Erfolg haben. Es ist wirklich ein interessantes Dessert, das wir Ihnen empfehlen, es könnte Sie wirklich positiv überraschen. Darüber hinaus enthält dieser Brownie im Gegensatz zu anderen Rezepten Äpfel, die dem Teig Süße, Weichheit und Saftigkeit verleihen.

Für die Zubereitung werden nur wenige Zutaten benötigt, sodass der Vorgang nicht sehr kompliziert oder langwierig ist und Ihr Aufwand sehr gering ist.

Das Schokoladen-Brownie-Rezept, dieses Mal habe ich auch Äpfel hinzugefügt: Es ist super gut!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 20–25 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Portionen: 5
Kalorien: 140 pro Scheibe

Zutaten

  • 70 g geschmolzene Tafelschokolade ohne Zuckerzusatz
  • 3 mein Durchschnitt
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Maismehl
  • 1 Esslöffel bitterer Kakao
  • ½ Teelöffel Backpulver

Vorbereitung

  1. Schälen Sie zunächst die Äpfel, entfernen Sie das Kerngehäuse, schneiden Sie sie in Stücke, geben Sie sie in das Mixglas, fügen Sie Maismehl, bitteren Kakao, Backpulver und Eier hinzu.
  2. Schließen Sie nun den Deckel und mixen Sie gründlich, sodass eine Mischung mit einer glatten und homogenen Konsistenz entsteht .
  3. Nun einen Ring mit einem Durchmesser von 15 Zentimetern innen mit Spezialpapier und außen mit Alufolie auskleiden , auf ein Backblech legen, den Teig einfüllen, schütteln, damit der Teig keine Blasen mehr enthält, und im vorgeheizten Backofen ca 20 Minuten. -25 Minuten bei einer Temperatur von 180°C .
  4. Zum Schluss den Ring auf einen Teller legen, die Folie öffnen, den Ring entfernen, das Backpapier vorsichtig entfernen, den Brownie auf den Teller stürzen, die Oberfläche im Wasserbad mit geschmolzener Schokolade garnieren (Sie können einen Löffel Kernöl hinzufügen). und mischen, damit es glänzender wird) und servieren.