Eine Knoblauchzehe kann nicht nur in der Küche bei der Zubereitung außergewöhnlicher Gerichte nützlich sein, sondern auch im Badezimmer.

Knoblauch in der Toilette

Anscheinend hat eine Knoblauchzehe viele Vorteile, vielleicht ist dies auch der Grund, warum Hausfrauen sie lieben und nicht darauf verzichten können. Es gibt diejenigen, die es unter dem Kissen aufbewahren, diejenigen, die es an den Vorhängen reiben , diejenigen, die es zur Abwehr von Insekten verwenden, und dann gibt es diejenigen, die es in die Toilette werfen.

Es mag sicherlich seltsam erscheinen, da die Toilette tatsächlich ein ungewöhnlicher Ort zum Ausgießen von Knoblauch ist. Aber offenbar gelingt es ihm, alle Bakterien in wenigen Minuten zu beseitigen und dabei effektiver zu wirken, viel besser als jedes Reinigungsmittel, das für die Reinigung des Badezimmers geeignet ist.

Reinigen Sie das Badezimmer, indem Sie Keime und Bakterien beseitigen und die Toilette gründlich desinfizieren

Das Waschen der Toilette ist nicht schwierig, Sie benötigen lediglich einen Schwamm und die entsprechenden Produkte dafür. Dennoch können wir mit Sicherheit sagen, dass das Badezimmer auf diese Weise sauber, aber nicht desinfiziert ist, da Keime und Bakterien oft zurückbleiben und nicht vollständig verschwinden. Sie müssen jedoch vorsichtig sein, denn von einer Toilette , die nicht perfekt desinfiziert ist, können Sie sich viele, manchmal sogar gefährliche Infektionen zuziehen.

Das beste Mittel zur gründlichen Reinigung der Toilette ist die Verwendung einer speziellen, zu Hause zubereiteten Lösung aus Essig und Bikarbonat. Wenn diese beiden Zutaten mit einer Knoblauchzehe kombiniert werden, ist das Ergebnis das Beste.

Warum Knoblauch zum Spülen der Toilette verwenden?

Knoblauch ist ein entzündungshemmendes Antiseptikum , er enthält Allicin, das stets vor Bakterien und Parasiten schützt. Wenn es in die Toilette gegossen wird, verändert es die Umgebung und macht sie für Bakterien ungeeignet. Aus diesem Grund können die Pilze nicht mehr gedeihen. Deshalb spülen viele Hausfrauen es in die Toilette, es hilft, Bakterien für ein paar Tage dauerhaft loszuwerden.

Schälen Sie einfach eine Knoblauchzehe und werfen Sie sie abends vor dem Schlafengehen in die Toilette. Sie entscheiden sich dafür, dies am Abend zu tun, da die Nacht die einzige Tageszeit ist, in der es weniger oder vielleicht gar nicht genutzt wird. So hat der Knoblauch viel mehr Zeit zum Einwirken. Sobald Sie am nächsten Tag aufstehen, spülen Sie die Toilette und das war’s. Keime und Bakterien werden nicht mehr existieren.

 

Gießen Sie Knoblauch in die Toilette, um Keime und gelbe Flecken zu entfernen

Dieses Mittel kann vom ersten Versuch an hervorragende Ergebnisse liefern, es ist jedoch notwendig, es mindestens zweimal pro Woche anzuwenden, um sicherzustellen, dass die Toilette einwandfrei ist. Knoblauch hält dank seiner antimykotischen und mikrobiellen Wirkung tatsächlich jede Badezimmereinrichtung desinfiziert und kann auf vielfältige Weise verwendet werden. Wenn Sie beispielsweise einen Knoblauchtee zubereiten und ihn in die Badezimmerarmaturen gießen, können gelbe Flecken entfernt werden.

Um Knoblauchtee zuzubereiten, kochen Sie zweieinhalb Tassen Wasser mit drei Knoblauchzehen darin. Anschließend muss die Lösung, sobald sie erkaltet ist, in den Becher und in die vergilbten Sanitärarmaturen gegossen werden. Die Flecken verschwinden praktisch von selbst, ohne Aufwand und ohne Zeitverlust.

Die tausend Vorteile von Knoblauch

Knoblauch gilt seit jeher als Allheilmittel für den Menschen und gilt daher als natürliches Antibiotikum, das ideale Mittel gegen saisonale Beschwerden. Es bekämpft Erkältungen und Grippe, und zwar so sehr, dass Seeleute und Soldaten es im antiken Rom regelmäßig einsetzten, um sich einer guten Gesundheit zu erfreuen und ihre körperliche Widerstandskraft zu erhöhen.

Seine Eigenschaften sind vielfältig: antiseptisch, entzündungshemmend, verdauungsfördernd, krebsbekämpfend und antioxidativ. Es ist gut für das Herz, senkt den Blutdruck und bekämpft schlechtes Cholesterin. Sobald man seine vielen Fähigkeiten entdeckt, ist der Abschied wirklich schwierig, wenn nicht sogar unmöglich.