So gehen Sie bei der Behandlung von Hautunreinheiten und Falten vor. Machen Sie diese hausgemachte Creme mit sehr wenigen Zutaten, das ist, was Sie brauchen.

 

Die Pflege Ihrer Haut ist wichtig und es braucht nicht viel dafür . Sicherlich braucht man viel Konstanz aber auch die richtigen Produkte. Beginnen Sie mit der Verwendung von Anti-Aging-Produkten nach dem 30. Lebensjahr, da sie Ihrer Haut helfen, Elastin und Kollagen zu produzieren. Aber nicht nur.

Tatsächlich können Sie auch hausgemachte Produkte mit einfachen Zutaten herstellen, die in der Kräutermedizin leicht zu finden sind. Diese sind toll für die Haut, da sie keine Stoffe enthalten, die nicht natürlich sind. Heute werden wir sehen, wie man diese hausgemachte Gesichts- und Halscreme herstellt.

hausgemachte Creme für Gesicht und Hals
 Durch das Auftragen dieser Creme, deren Umsetzung wir weiter unten sehen werden, werden Flecken und Falten verschwinden. Mit sehr wenig haben Sie eine gleichmäßige und elastische Haut, die es Ihnen sehr danken wird. Also lass uns gehen und sehen, welche Zutaten du dafür benötigst und wie du vorgehen musst.

Gesichts- und Halscreme: So wird sie gemacht

Wie gesagt, wir werden sehen, wie man eine hausgemachte Creme herstellt, die für Gesicht und Hals geeignet ist . Hier sind die Zutaten, die Sie brauchen: eine pflegende und natürliche Nachtcreme, Olivenöl, Moringablätter, sterilisiertes Glasgefäß, Holzspatel.

Zuerst müssen Sie die Moringa-Blätter in Olivenöl in einem sauberen und sterilisierten Glas mazerieren . Es muss mindestens 15 Tage und höchstens 40 Tage bleiben und lichtgeschützt gelagert werden. Denken Sie auch daran, das Glas etwa alle zwei Tage zu schütteln.

Moringa
 Anschließend, wenn die Mazeration fertig ist, können wir mit der Zubereitung dieser Feuchtigkeitscreme mit Moringaöl fortfahren. Desinfizieren Sie den Glasbehälter, in den Sie die Creme gießen, die wir herstellen werden, Sie können Alkohol verwenden. Lassen Sie uns zuerst die Creme auftragen, es ist besser, eine Nachtcreme zu verwenden, weil sie reichhaltiger ist, etwa 4 Esslöffel.

Dann gehen wir zum Moringaöl über, ein Löffel reicht. Mit Hilfe eines Spatels gut mischen, um die beiden Zutaten gut zu vermischen. Und hier ist die Creme bereit, jeden Tag nach einer gründlichen Gesichtsreinigung verwendet zu werden. Sie können es in dem fest verschlossenen Glas aufbewahren.

hausgemachte Creme mit Moringaöl
 Diese Moringaöl-Creme ist ideal für Gesicht und Hals und hellt die Flecken auf der Haut auf . Moringaöl macht diese Creme sehr effektiv. Dies hat tatsächlich feuchtigkeitsspendende und antioxidative Eigenschaften und macht die Haut weich, beruhigt und schützt sie.

Darüber hinaus kann Moringa auch für Haare verwendet werden. Das Öl kann immer auf nasses Haar aufgetragen werden und wirkt gegen Frizz und Trockenheit. Kurz gesagt, Moringaöl ist ein Schönheitselixier und hat wirklich hervorragende Vorteile . Es wird jedoch nicht für schwangere und stillende Frauen empfohlen.