Ein einfaches Rezept für Karnevals-Chiacchiere, aber sehr originell, Kakao-Chiacchiere . Die traditionellen Desserts der Maskeradenpartys, neu interpretiert für diesen Anlass mit einem leckeren und originellen Geschmack. Seit Jahrhunderten von unseren Vorfahren zubereitet, seit der Zeit Roms, als zur Feier der „Saturnalien“ riesige Mengen hergestellt wurden. Heutzutage schmücken sie Karnevalstische in Schulen, Wohnungen, Büros, Geschäften, wo auch immer Sie ein Gefühl des Feierns erzeugen möchten, dann ist Geschwätz vorhanden.

Die Kakao-Chiacchiere , die wir Ihnen heute präsentieren, sind leicht, besonders, angenehm, sehr lecker und sehr dekorativ, leicht mit zartem Puderzucker auf dunklem Hintergrund bestreut, sie sind ein zusätzlicher Hauch von Klasse. Wir bereiten sie mit Süßstoff statt Zucker zu, um sie noch leichter zu machen.

Chiacchiere al Kakao, die leichte Rezeptur mit nur 230 Kcal pro Portion

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochen: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 230 

Zutaten

  • 200 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Kakao
  • 30 Gramm Öl
  • 25 Gramm Süßstoffpulver wie Stevia (oder 50 Gramm normaler Zucker, Erythrit oder Maltit)
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Milch
  •  Vanillin-Beutel
  • Erdnussöl zum Braten
  • Puderzucker zum Verzieren (optional)

Vorbereitung

  1. Bereiten Sie in einer großen Schüssel alle Pulver vor : Mehl, Kakao, Süßstoff und Vanillin, gut vermischen.
  2. Machen Sie ein Loch in der Mitte, in das Sie die Eier, die Milch und das Öl geben.
  3. Vorsichtig mit einem Holzlöffel vermischen und dann die Mischung auf das Backbrett geben und noch einmal kräftig durchkneten, bis eine glatte und homogene Kugel entsteht.
  4. Anschließend den Teig mit einem Nudelholz oder einer Nudelmaschine ausrollen, bis eine dünne Platte entsteht.
  5. Mit dem Raviolirad einige Bandstreifen formen.
  6. Für eine leichte Variante den Chiacchiere im Ofen bei 200 °C etwa 15 Minuten garen.
  7. Wenn Sie sie braten möchten, erhitzen Sie das Erdnussöl in der Pfanne, ohne es anbrennen zu lassen.
  8. Braten Sie die Chiacchiere zu dritt oder zu viert auf einmal, je nachdem, wie viel Platz Sie haben, und achten Sie darauf, sie nicht zu fest zusammenzudrücken.
  9. Einmal wenden, dann abtropfen lassen und auf saugfähigem Papier trocknen lassen.
  10. Wenn die Kakao-Chiacchiere kalt sind, mit etwas Puderzucker bestreuen und servieren.
Hinweise und Ratschläge

Der Teig kann auch im Planetenmixer gewonnen werden, indem man alle Zutaten zusammengießt. Wenn Sie möchten, können Sie für den Geschmack noch geriebene Orangen- und Zitronenschale hinzufügen. Um noch knusprigere Kakao-Chiacchiere zu erhalten, können Sie die Milch durch einen Likör Ihrer Wahl ersetzen. Wenn Sie verschiedene Arten von Chiacchiere zubereiten möchten, können Sie auch dieses schnelle Rezept mit nur 2 Zutaten ausprobieren !