Luftpolsterfolie ist ein Produkt, das häufig verwendet wird, um zerbrechliche Gegenstände beim Transport zu schützen, es hat jedoch viele andere Verwendungen im täglichen Leben.

Wische die Luftpolsterfolie auf

Dieses Material besteht aus kleinen Luftbläschen in einer Kunststofffolie und ist in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich.

Verwendung von Luftpolsterfolie zu Hause

Luftpolsterfolie ist ein Produkt, das häufig verwendet wird, um zerbrechliche Gegenstände beim Transport zu schützen, es hat jedoch viele andere Verwendungen im täglichen Leben. Dieses Material besteht aus kleinen Luftbläschen in einer Kunststofffolie und ist in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich.

Die erste Verwendung, die Ihnen einfällt, wenn Sie dieses Material in Ihren Händen halten, ist, alle Kugeln, aus denen es besteht, zum Platzen zu bringen!

Hände platzen Bälle aus Luftpolsterfolie

Aber abgesehen von dieser für viele sehr befriedigenden Tätigkeit dient die Verwendung von Luftpolsterfolie zu Hause der “Aufbewahrung von Gegenständen” in völliger Sicherheit.

Apropos Sicherheit: Dieses Material kann verwendet werden, um die Kanten von Tischen und Schreibtischen zu schützen, wenn Kinder beginnen, die kritische Höhe zu erreichen. Blockieren Sie die Schichten einfach mit Isolierband, das sich später leicht entfernen lässt.

Was schützt die Limonge-Geschenkfigur der Tante besser als viele Luftblasen, die wir nicht loswerden?

Bewahren Sie Gegenstände mit Luftpolsterfolie auf

Die Luftpolsterfolie kann helfen, sie vor Kratzern und Dellen zu schützen. Aber im Haushalt kann dieser gepolsterte Kunststoff auf vielfältige Weise verwendet werden, einschließlich des Schutzes von Pflanzen vor Frostschäden im Winter. In der Tat, wenn Sie Luftpolsterfolie um die Basis der Pflanze legen , schaffen Sie eine Isolierschicht, die die Wurzeln schützt.

Es ist auch ein Material, das Fenster isolieren kann, da es verwendet werden kann, um eine zusätzliche Isolierschicht zu schaffen. Schneiden Sie das Blatt einfach auf die Größe Ihres Fensters zu und befestigen Sie es mit durchsichtigem Klebeband.

Pflanze mit Luftpolsterfolie bedeckt

Dieses Material ist in der Lage, Oberflächen zu schützen und kann verwendet werden, um Oberflächen vor Kratzern zu schützen. Wenn Sie beispielsweise einen Raum streichen, kann Luftpolsterfolie zum Schutz der Einrichtung verwendet werden.

Im Allgemeinen ist Luftpolsterfolie ein vielseitiges Produkt, das auf viele verschiedene Arten im Haushalt verwendet werden kann. Es ist wichtig, daran zu denken, dass es richtig entsorgt werden muss, um Umweltverschmutzung zu vermeiden .

Bodenreinigung

Auf der Suche nach einer möglichen Verwendung zu Hause gibt es diejenigen, die entdeckt haben, wie dieses Material zur Reinigung des Bodens verwendet werden kann.

Dazu wurde je nach Form ein Blatt Küchenpapier, Luftpolsterfolie und zum Schluss der Mop oder Mopp auf die Unterseite des Mopps oder Mopps gelegt.

Bodenreinigung

Es ist dann möglich, alles mit Gummibändern zu blockieren und wie bei einer normalen Wäsche auf den Boden zu geben.

Das gleiche Material kann verwendet werden, um Decken von Staub und Spinnweben zu reinigen. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie das Papier nur noch wegwerfen und die   Luftpolsterfolie  für eine neue Verwendung aufbewahren.