Walnusskekse sind weich, süß und gesund und verwöhnen Ihren Gaumen und machen jeden Moment des Tages einzigartig und besonders. Tatsächlich vertreiben sie, wenn sie morgens verzehrt werden, die letzten Spuren des Schlafs, als Snack geben sie Ihnen einen schönen Energieschub, während sie nach dem Abendessen Ihre Lust auf Süßes enorm anregen.

Kinder werden sie lieben und es ist kein Zufall, dass sie dank dieser Kekse verpackte Snacks vergessen werden. Sie eignen sich auch perfekt für alle, die eine kontrollierte Diät einhalten, da sie einen niedrigen glykämischen Index haben und für eine moderate Kalorienzufuhr sorgen und Sie daher nichts davon abhalten können, auf einen sättigenden und harmlosen Genuss zu verzichten.

Die Zubereitung ist sehr einfach, sehr schnell und intuitiv, da nur wenige Schritte erforderlich sind und nur wenige Minuten für die Zubereitung und das Kochen benötigt werden.

Das Rezept für Walnusskekse, mit ganz wenigen Zutaten und ganz schnell zubereitet!

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10-12 Minuten
Gesamtzeit: ca. 25 Minuten
Portionen: ca. 10 große Kekse

Zutaten

  • 200 gr nachts
  • 3 Esslöffel Erythrit oder Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Kapsel Vanille-Rum
  • ½ Teelöffel Backpulver

Vorbereitung

  1. Geben Sie zunächst die Walnüsse in eine beschichtete Pfanne, schalten Sie den Herd ein, rösten Sie sie 2-3 Minuten lang bei schwacher Hitze und pürieren Sie sie im Mixer fein.
  2. Geben Sie nun die gemahlenen Walnüsse in eine Schüssel, geben Sie das Süßungsmittel (oder den Zucker) hinzu, vermischen Sie es mit einem Holzlöffel, fügen Sie die Hefe hinzu und vermischen Sie es.
  3. Fügen Sie nun den Vanille-Rum und das Ei hinzu und verrühren Sie alles, bis eine glatte, kompakte und gleichzeitig weiche Konsistenz entsteht .
  4. Sobald dies erledigt ist, befeuchten Sie einen Eislöffel leicht, nehmen Sie jeweils eine Teigkugel und legen Sie sie (mit großem Abstand voneinander) auf ein mit Spezialpapier ausgelegtes Backblech.
  5. Zum Schluss noch mit den Fingern etwas abrunden und anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 10-12 Minuten backen . Zum Schluss die Kekse vollständig abkühlen lassen und servieren.