Sie können für wenig Geld und ohne die Hilfe von Chemikalien eine saubere Toilette haben. Hier ist, was Sie brauchen, um Ihre Toilette wieder zum Glänzen zu bringen, aber viel Ellenbogenschmalz einzusetzen.

 Die Reinigung des Badezimmers ist sehr wichtig, da es der am stärksten kontaminierte Raum im Haus ist . Tatsächlich tragen Feuchtigkeit, Dämpfe und Seifenreste zur Vermehrung von Bakterien bei und aus diesem Grund ist eine Reinigung unerlässlich. Die Reinigung des Badezimmers sollte nicht unterschätzt werden und muss sehr häufig erfolgen.

Möglicherweise verwenden Sie nicht einmal die vielen teuren Chemikalien, die alle für einen bestimmten Zweck bestimmt sind. Diese könnten Substanzen enthalten, die mit der Zeit gesundheitliche und auch Hautschäden verursachen können, da sie oft ohne Handschuhe verwendet werden. Sie können daher Naturprodukte verwenden.

wie man alte und verstopfte toiletten reinigt
 Naturprodukte sind vielfältig und meistens sprechen wir über Natriumbikarbonat, Essig, Salz, Marseiller Seife, ätherische Öle und mehr. Diese sind gesundheitlich unbedenklich, helfen Ihnen aber sehr bei der Reinigung. Wenn Sie sich jedoch vor einer völlig in die Jahre gekommenen Toilette wiederfinden und diese keinen Nutzen mehr gebracht hat, haben wir die Alternative.

Die Reinigung der sehr schmutzigen Toilette ohne Produkt ist möglich

Wenn Sie ein vorsichtiger Reinigungsmensch sind, ist Ihre Toilette kaum ganz vergilbt und die Verkrustungen sind so groß, dass sie sich mit keinem Produkt mehr entfernen lassen. Höchstwahrscheinlich finden Sie jedoch eine solche reduzierte Toilette bei jemandem zu Hause oder in einem neuen Haus, in das Sie umziehen werden.

Wenn Sie sich also in einer verzweifelten Situation mit einer völlig vergilbten und verkrusteten Toilette befinden, in der nichts funktioniert, weder Chemikalien noch Naturprodukte, werden Sie denken, Sie müssen sie wegwerfen und durch eine neue ersetzen, aber das ist nicht der Fall. Tatsächlich gibt es ein Produkt, das Ihnen hilft und es kostet sehr wenig, das einzige, was Sie stattdessen viel Kraft und Geduld brauchen werden .

Schleifpapier zum Reinigen des Badezimmers
 Um Verkrustungen von Jahren und Jahren und abgelagerten Kalkstein zu entfernen, brauchen Sie nur etwas 120-Gramm-Schleifpapier zu besorgen. Tatsächlich hilft Ihnen dies, den ganzen Schmutz abzukratzen, aber wie sie sagten, erfordert es Ellbogenschmalz und Geduld, da dies kein sehr schneller Vorgang sein wird.

Was Sie tun müssen, ist wirklich einfach. Nachdem Sie das Schleifpapier erhalten haben, müssen Sie nur noch den ganzen Schmutz abkratzen. Schleifpapier sollte ohne Wasser verwendet werden, aber gegen Ende können Sie es leicht anfeuchten, um zu helfen . Denken Sie aus hygienischen Gründen daran, Handschuhe zu tragen.

makelloses Badezimmer mit dieser Methode
 Wenn Sie sehr stark reiben, werden Sie sofort Ergebnisse sehen. Und machen Sie sich keine Sorgen, denn die Toilette wird überhaupt nicht ruiniert, sondern Sie werden stattdessen eine Toilette wie neu haben . Wenn Sie mit dem Schleifpapier fertig sind, können Sie es wie gewohnt oder mit einer Mischung aus Naturprodukten reinigen.

Tatsächlich können Sie heißes Wasser und grobes Salz verwenden und es einige Stunden dort stehen lassen, bevor Sie die Innenwände mit einer Toilettenbürste spülen und reinigen. So wird die Toilette makellos und vergessen Sie nicht, sie zu reinigen, um sie wieder in diesen Zustand zu versetzen .