Anhaltender Uringeruch im Badezimmer? Eine natürliche Mischung reicht aus, um es dauerhaft zu beseitigen, hier ist, wie es geht.

Löffel für natürliche Mischung in der Toilette

Das Badezimmer ist wahrscheinlich der Raum im Haus, der die meiste Aufmerksamkeit erfordert, wenn es um die Reinigung geht. Oft eine Quelle von schlechten Gerüchen unbekannter Herkunft , wenn sie vernachlässigt oder nicht richtig desinfiziert werden, kann ein unangenehmer Uringeruch bestehen bleiben. Und wenn alle auf dem Markt getesteten Produkte nicht funktioniert haben oder nicht für Sie geeignet sind, können Sie dies mit einer sehr einfach herzustellenden natürlichen Mischung lösen.

Die Reinigung des Badezimmers

Oft aufgeschoben, manchmal hastig erledigt, ist die Reinigung des Badezimmers sicherlich eine Tätigkeit, die nur wenige Menschen mögen . Doch gerade wegen der Art des Raumes verdient er mehr als nur besondere Aufmerksamkeit bei der Reinigung. Tatsächlich kann die Vernachlässigung Ihres Badezimmers zu unangenehmen Folgen führen, wie zum Beispiel Verstopfungen in den Abflüssen oder schlechte Gerüche.

Schlechter Geruch im Badezimmer

Der häufigste Geruch in einem vernachlässigten Badezimmer ist zweifellos der von Urin. Ein ausgesprochen unangenehmer Geruch, der hartnäckig und schwer zu beseitigen ist. Es gibt Fälle, in denen die auf dem Markt erhältlichen chemischen Produkte überhaupt nicht hilfreich sind, wie also vorgehen?
Gegen den Uringeruch ist es möglich, zu Hause eine sehr starke natürliche Mischung herzustellen, die in der Lage ist, die Toilette perfekt zu reinigen und schlechte Gerüche zu neutralisieren. Die Zubereitung ist wirklich sehr einfach und man braucht nur wenige Zutaten. Mal sehen, wie es geht.

Die natürliche Mischung zur Beseitigung von Gerüchen

Wenn Sie mehrere Produkte ausprobiert haben, aber nicht zufrieden sind oder einfach die Verwendung von Naturprodukten bevorzugen, ist dies die Lösung für Sie. Die Herstellung einer natürlichen Badreinigungsmischung erfordert ein paar einfache Zutaten. Sie benötigen Seifenpulver, Speisesalz, weißen Alkoholessig (es ist wichtig, dass es sich um Alkohol handelt) und weißen Alkohol.

Natürliche Mischung für schmutziges Badezimmer

Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Behälter vorzubereiten, in den Sie einen Löffel Seife, einen Löffel Salz und drei Löffel Essig gießen. Mischen Sie die Zutaten gut, bis eine homogene Mischung entsteht, und fügen Sie dann 250 ml Wasser hinzu, um weiter zu mischen.
Sobald alle Zutaten gut vermischt sind, können Sie alles in eine Flasche mit Sprühspender umfüllen , um die Reinigung zu erleichtern. Sie können sich mit einem Trichter behelfen, um die Mischung in die Flasche zu füllen. Jetzt müssen Sie sich nur noch an die Arbeit machen.

Reinigen Sie das Bad

Sprühen Sie die Mischung direkt auf eventuelle Schmutzflecken oder auf die gesamte Toilette. Seien Sie großzügig, denn das Produkt muss wirken, also füllen Sie die Mengen aus . Nehmen Sie dann die Toilettenbürste und beginnen Sie mit dem Schrubben, um alles gut zu reinigen. Sobald Sie fertig sind, können Sie die Toilette spülen und den angenehmen Duft riechen, der die schlechten Gerüche ersetzt hat. Diese Mischung kann regelmäßig verwendet werden, um Ihre Toilette zu reinigen , sie hilft, sie desinfiziert, sauber und parfümiert zu halten.