Haben Sie ein paar alte Pullover zum Wegwerfen? Tun Sie es nicht, weil Sie sie auf alternative Weise wiederverwenden und recyceln können. Hier sind einige kreative Ideen, um einen alten Pullover wiederzuverwenden.

Alte Pullover und Scheren

Oft haben Sie alte Pullover, die Sie nicht mehr tragen und die viel Platz in Ihrem Schrank einnehmen. Der erste Gedanke, der oft gemacht wird, ist, sie wegzuwerfen, aber absolut nicht, denn mit sehr wenig werden Sie in der Lage sein, eine andere Verwendung für sie zu finden. Tatsächlich werden wir jetzt verschiedene kreative Ideen sehen.

Man muss einfach ein bisschen nähen können. Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, können Sie Hilfe holen oder versuchen, es zu lernen. Andernfalls versuchen Sie, die Pullover, die Sie nicht verwenden, zu verschenken, da es eine echte Schande wäre, sie in den Müll zu werfen. Wenn Sie hingegen wissen möchten, wie Sie Pullover wiederverwenden können, brauchen Sie nur weiterzulesen.

nähen

Was Sie wissen müssen, ist Nähen, nur ein Minimum, weil wir keine komplizierten Dinge sehen werden. Wir schlagen 7 Ideen vor, aber in Wirklichkeit gäbe es noch so viele andere . Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Nähmaschine oder Nadel und Faden und Ihren Pullover, den Sie nicht mehr verwenden, mitzunehmen. Fangen wir gleich an.

Hier erfahren Sie, wie Sie alte Pullover wiederverwenden können

Wie gesagt, es ist wirklich eine Schande, alte Pullover in den Müll zu werfen, weil sie wiederverwendet werden können. Zuerst müssen Sie Ihren Pullover und Ihre Nähausrüstung mitnehmen , wenn Sie eine Nähmaschine haben, oder einfach eine Nadel, einen Faden, ein Maßband, eine Schere, Gummibänder, ein Band, ein Bügeleisen und mehr.

Zunächst einmal werden wir sehen, dass wir von nur einem Pullover mehr Artikel bekommen werden. Und Sie müssen nur viel Fantasie haben, um alle Komponenten des Pullovers zu verwenden. Wenn Sie zum Beispiel einen sehr langen Pullover haben, können Sie 3 Teile daraus machen, wie Sie auf dem Foto unten sehen können.

alternative Verwendungsmöglichkeiten eines Pullovers

Tatsächlich reicht es aus, zuerst die Ärmel zu schneiden und dann ein Oberteil und einen Rock mit dem Teil der Brust zu machen. Alles, was Sie tun müssen, ist zuschneiden und nähen und dann Gummibänder an den richtigen Stellen einsetzen. Sie müssen alle Seiten des Hemdes zuschneiden und dann an den richtigen Stellen nähen. Es wird ein ausgezeichneter Sportanzug, zu dem Sie jedoch ein drittes Kleidungsstück kombinieren können.

Tatsächlich können Sie mit den Ärmeln stattdessen Leggings machen, die Sie unter dem Rock tragen können . Schneiden Sie einfach die Ärmel auf der Schulterseite zu, die den Schritt der Hose simulieren, und nähen Sie sie dann. Auch hier den Gummibund einlegen und fertig. Aber das ist nicht der einzige Weg, sehen wir uns andere Alternativen an.

alter Pullover

Zu den anderen Wiederverwendungen eines Pullovers gehören diese auf dem Foto oben. Wir haben einen Schal, eine Tasche und einen Rock . Sie können dies sowohl mit einem Pullover als auch mit einem Sweatshirt tun. Mit den Ärmeln machst du den Schal und mit dem Teil der Büste die Tasche und den Rock. Denken Sie daran, dass Sie die Tasche zum Beispiel als Wäscheklammerhalter verwenden können.

Endlich kann man auch ein Kissen machen . Schneiden und nähen Sie den Pullover einfach nach einem klassischen quadratischen Kissenbezug. An dieser Stelle können Sie die Polsterung anbringen und die letzte Seite nähen. Hier sind also 7 interessante Ideen, um Ihren Pullover zu recyceln.