Eine großartige Möglichkeit, Tomaten zu Hause anzubauen.

Es ist sehr nützlich, sie immer zu Hause zu haben, da Sie damit auch in letzter Minute immer etwas Gutes zubereiten können.

Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, sie zu Hause anzubauen?

Sehen wir uns alle Schritte an, um es richtig zu machen.

  1. Wickeln Sie die Samen zuerst in Wattepads und befeuchten Sie sie gut.
  2. Legen Sie sie in ein Glas und lassen Sie sie 1 Tag stehen.
  3. Bereiten Sie in einem großen Topf eine Schicht Blähton, ausgezeichnete Erde in Kombination mit Perlit und einem Dünger vor.
  4. Pflanzen Sie dann die Samen 4 cm tief.
  5. Gießen Sie regelmäßig und dekantieren Sie die Sämlinge, wenn sie zu groß sind.