Das Spathiphyllum ist eine der beliebtesten und geschätztesten Pflanzen von Gartenliebhabern. Sie hat robuste Blätter und bringt regelmäßig weiße und duftende Blüten hervor. Obwohl es sich um eine der am weitesten verbreiteten Pflanzen handelt, wissen nur wenige, wie man ein Spathiphyllum richtig pflegt .

Obwohl es relativ pflegeleicht ist, gibt es Tricks, mit denen die Blätter des Spathiphyllums immer gesünder und grüner werden und die Pflanze üppige Blüten hervorbringen kann . Wenn Ihr Spathiphyllum gelbe Blätter hat und nicht blüht, sind die folgenden Tipps für Sie.

Die Grundpflege des Spathiphyllum besteht darin, für eine gute Drainage und einen guten Boden zu sorgen, der immer feucht, aber ohne stehendes Wasser sein muss.

Stellen Sie das Spathiphyllum an einen gut beleuchteten Ort, aber nicht in direktes Sonnenlicht. Reinigen Sie schließlich regelmäßig die Blätter, um Staub zu entfernen, der eine ordnungsgemäße Photosynthese verhindern könnte.

Im Folgenden schlagen wir drei Tricks vor, um ein leidendes Spathiphyllum zu heilen, sein Aussehen zu verbessern und seine Blüte zu aktivieren . Dies sind drei Düngemittel, die einfach herzustellen sind, aber hervorragende Ergebnisse erzielen.

Make-up mit rostigen Nägeln

Dieser Trick ist anzuwenden, wenn die Blätter Ihres Spathiphyllums vergilben.

Gießen Sie zwei Liter Wasser in einen Behälter und tauchen Sie eine Handvoll rostiger Nägel hinein, wobei Sie sehr vorsichtig sein müssen, sich nicht zu schneiden. Lassen Sie die Nägel eine Woche einweichen, entfernen Sie sie dann und mischen Sie die Flüssigkeit mit drei weiteren Litern Wasser. Alles in eine ausreichend große Flasche füllen.

Gießen Sie Ihr Spathiphyllum einmal pro Woche mit dieser Lösung. So bizarr es auch erscheinen mag, diese Methode ist sehr nützlich, um das Problem des Eisenmangels zu lösen, der zu einer Gelbfärbung der Blätter führt.

Blühtrick basierend auf Kaffee und Zwiebel

Mischen Sie einen Liter Wasser mit 5 Esslöffeln Kaffeesatz. Gießen Sie die gleiche Menge Wasser in einen anderen Behälter und fügen Sie ein paar Zwiebelschalen hinzu. Nach etwa 24 Stunden beide Lösungen abgießen und miteinander vermischen.

Verwenden Sie diese Flüssigkeit, um Ihr Spathiphyllum alle 30 Tage zu gießen. Dies ist einer der effektivsten Tricks, um die Spathiphyllum-Blüte zu aktivieren.

Trick um das Wachstum mit Milch anzuregen

Mischen Sie einen halben Liter Wasser mit einem halben Liter Vollmilch. Gießen Sie das Spathiphyllum einmal pro Woche mit dieser Lösung.

Dieser Trick gibt dem Spathiphyllum alle Nährstoffe, die es braucht, um schneller zu wachsen.

Denken Sie daran, dass die Blüte des Spathiphyllums nach den ersten 6 Monaten des Pflanzenlebens erfolgt. Das Spathiphyllum neigt zu Magnesiummangel und wird von Pilzen befallen.

 

Teilen Sie den Artikel